17. Dezember 2021 – Stefan Angele

Weihnachtssammlung 2021

Fall 4: Strassentiger Nord e.V.

Straßentiger Nord Unterstützung durch HAMBURG ZWEI hilft e.V.
Foto: Straßentiger e.V.

UPDATE: 2.852,01 Euro für die Strassentiger Nord

Dank eurer Hilfe konnten wir in der vierten Woche unserer Spendensammlung tolle 2.852,01 Euro für die Strassentiger Hamburg einsammeln! Danke für dieses großartige Ergebnis! Hört euch hier noch einmal an, wie Sabrina Ziegler und Onni Schlebusch den Verantwortlichen am Freitagmorgen (24.12.) die frohe Botschaft überbracht haben.

Strassentiger Nord bekommen ihre Spende
27.12.2021
Strassentiger Nord bekommen ihre Spende
Reinhören

Und hierfür haben wir mit euch gesammelt

Langsam aber sicher neigt sich die große Weihnachtssammlung von HAMBURG ZWEI hilft e.V. dem Ende entgegen. In den vergangenen Wochen konnten wir dank euch schon vielen Tierorganisationen mit einer großartigen Spende unter die Arme greifen und deren so wichtige Arbeit unterstützen. In der vierten und letzten Woche der Weihnachtssammlung fließen alle Spende an die Strassentiger Nord e.V.! Alle eure Spenden zwischen dem 20. und 24. Dezember fließen zu 100 Prozent an die Organisation in Norderstadt. Spendet jetzt mit!

Das ist Strassentiger Nord e.V.

Wo: Strassentiger Nord e.V., Oststr. 120, 22844 Norderstedt

Website: https://www.strassentiger-nord.de/

Was: Der Verein kümmert sich um freilebende und kranke Katzen in der Region. Das Ziel: durch Kastrationen das Katzenelend zu reduzieren und den Katzen, die sich bisher irgendwie durchschlagen mussten, ein neues Zuhause zu geben. Ferner steht im Fokus des Vereins die Versorgung für freilebende oder in Not geratene Katzen, die Unterstützung von Hof- und Stallbesitzern bei der Kastration und Versorgung ihrer Katzen sowie die Aufklärung über katzengerechtes Handeln.

Niemand fühlt sich für verwahrloste Katzen zuständig

Schon seit 2010 setzt sich der Verein für halb verhungerte, verwahrloste Katzen ein. "Wir wollten nicht mehr wegschauen, wenn wir wieder einmal irgendwo eine Katze rumstreunen sahen, um die sich niemand kümmerte. Schnell wurde uns klar, dass es niemanden gab, der sich für die freilebenden Katzen verantwortlich fühlte", so die Vereinsgründerinnen Tanja Beu und Claudia Keck. Langfristig kann das Elend der streunenden Katzen nur durch Kastration beendet werden. Inzwischen hat der Verein über 1.330 Katzen vermittelt, über 2.500 Katzen kastriert und so 28.000 Mal ungewollten Nachwuchs vermieden. Am Ende können die beiden aber nur sagen, dass sie für unzählige Katzen das Leben ganz nach ihrem Motto zum Besseren verändert haben: "Einem Tier zu helfen, verändert nicht die ganze Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses Tier."

Spendet in der Weihnachtsammlung von HAMBURG ZWEI hilft e.V.

Wenn ihr Strassentiger Nord im Rahmen der großen Weihnachtsspendensammlung von HAMBURG ZWEI hilft e.V. unterstützen möchtet, dann spendet

HAMBURG ZWEI hilft das ganze Jahr unterstützen

Falls ihr jetzt Lust bekommen haben solltet HAMBURG ZWEI hilft e.V. mit einer kleinen Spenden zu unterstützen, dann könnt ihr das selbstverständlich immer tun. Spenden könnt ihr unter anderem online über PayPal oder per Überweisung. Egal, ob ihr viel oder wenig gebt - jede Spende ist wichtig, willkommen und kann helfen das Leben zahlreicher Hamburger zu verbessern. Wir freuen uns, wenn ihr uns unterstützt!

undefined
HAMBURG ZWEI live
Audiothek